Dipl. Tzt. Dr. Patricia Kern

Münzgasse 3
9100 Völkermarkt

Mobiltelefon +43 664 3014065

%6F%66%66%69%63%65%40%68%75%6D%61%6E%69%6D%61%6C%2D%6B%65%72%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo, Mi & Fr: 16:00 bis 19:00 Uhr
Di & Do: 9:00 bis 12:00 Uhr
Sa Vormittag: ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr 8:00 bis 20:00 Uhr

Um telefonische Terminvereinbarung wird grundsätzlich gebeten und ist außerhalb der fixen Ordinationszeiten unbedingt erforderlich!

Kurzparkplätze vor dem Haus - 90min gratis. Parkgarage in unmittelbarer Nähe. 

map

top

Tierärztin &
ESP Naturheiltherapeutin in Völkermarkt

Tierarzt Kleintiere Völkermarkt

Als Tierärztin für Kleintiere gehören Hunde, Katzen & kleine Heimtiere wie Meerschweinchen, Kaninchen…zu meinen Patienten.



Tierarztpraxis


Allgemeinmedizin

Bei jedem Besuch untersuche ich im Zuge einer Allgemeinuntersuchung Dein Haustier von der Nasen- bis zur Schwanzspitze. Bei dieser Untersuchung sehe ich dann wo wir noch mal ganz genau hinschauen müssen oder eben, dass im Moment alles in bester Ordnung ist. Im Bedarfsfall wird die Untersuchung ausgedehnt in eben die notwendige Richtung, z.B. Röntgen, dermatologische Untersuchung, orthopädische Untersuchung, neurologische Untersuchung, Blutbild …

Zahnmedizin

Zahnstein, Parodontose, Zahnfleischentzündungen usw. sind Erkrankungen, die ich als Tierärztin sehr häufig sehe. Diese Erkrankungen verursachen nicht nur in der Maulhöhle Deines Haustieres Probleme. Durch streuende Keime wird sein ganzer Organismus beeinträchtigt. Beuge dem rechtzeitig vor und lass die Zähne Deines Lieblings regelmäßig bei mir kontrollieren und wenn notwendig die Maulhöhle sanieren (= Zahnstein entfernen, Zähne polieren o. gegebenenfalls entfernen ...). Ich berate Dich auch gerne in Bezug auf vorbeugende Maßnahmen damit Du verhindern kannst, dass sich Zahnstein z. T. rasend schnell wieder neun bildet.

Homöopathie

… “similia similibus curentur“ ….

… Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden ... (Samuel Hahnemann)

  

In der Homöopathie kann auf verschiedenen Ebenen therapiert werden …

  • Akut (Verletzung, Unfall, akute Krankheit…)
  • Konstitutionell (bezieht das ganze Wesen des Patienten mit ein, sein Erscheinungsbild und sein Verhalten – häufig von Bedeutung bei chronischen Krankheiten)
  • Miasmatisch (das Miasma beschreibt die Art und Weise, wie Erkrankungen bei einem Tier verlaufen, wie harmlos oder destruktiv; häufig von großer Bedeutung bei chronischen Krankheiten)
  • Mit Einzelmitteln (Anwendung einer einzelnen Arznei) oder mit Komplexmitteln (Mischung aus mehreren Mitteln, die sich gegenseitig unterstützen / ergänzen)

Das verschriebene Remedium gibt einen Heilungsimpuls an die aus dem Gleichgewicht geratene Lebensenergie.

   

Mit homöopathischen Therapien können ganz erstaunliche Heilungserfolge erreicht werden. Wie jede andere Methode auch hat aber auch die Homöopathie ihre Grenzen. Homöopathie kann heilen, was gestört ist, sie kann aber nicht heilen, was zerstört ist. Eine Linderung der Symptome, also eine palliative Therapie ist aber sehr wohl auch dann möglich. Voraussetzung ist ein gewisses Maß an Lebensenergie, damit ein Informationsfluss überhaupt möglich ist.

   

Homöopathie kann als Einzeltherapieform oder begleitend sinnvoll sein.

Lasertherapie

Laser ist die Abkürzung für: Light Amplifikation by Stimulated Emission of Radiation

… das bedeutet, dass Laser ein verstärkter Lichtstrahl ist, der nur eine einzige Wellenlänge besitzt. Im Gegensatz zu normalem Licht, das ein Spektrum an Wellenlängen aufweist. Das Laserlicht ist sehr „rein“, worauf auch die positive Wirkung auf die tierischen (und menschlichen) Zellen zurückzuführen ist.

   

Ich verwende in meiner Praxis einen Diodenlaser, der sowohl therapeutisch als auch chirurgisch einsetzbar ist.

   

Der therapeutische Einsatz von Laserlicht hat folgende positive Eigenschaften auf den Körper:

  • Die lokale Abwehr wird stimuliert
  • Aktivierung des Zellstoffwechsels (z. B. Ausschüttung von körpereigenen Substanzen wie Endorphinen und Prostaglandinen, die schmerzhemmend wirken)
  • Regenerationsfähigkeit der Zellen / des Gewebes wird gesteigert

Mögliche Anwendungsgebiete sind:

  • Arthrose der Gelenke
  • Schleimbeutelentzündung
  • Satteldruck
  • Geschwüre
  • Ekzeme
  • Beschwerden der Wirbelsäule
  • Muskelverletzungen
  • Sehnenentzündungen, Sehnenscheidenentzündungen
  • Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen
  • Verbrennungen
  • Schlecht heilende Wunden
  • Verbrennungen
  • … etc.
Impfungen / Microchip / Registrierung

… impfen JA, überimpfen NEIN ….

  

Vor jeder Impfung wird anhand eines ausführlichen Gespräches festgestellt, welche Impfungen Dein Liebling benötigt und welche nicht. Ich verwende aus Prinzip Impfstoffe, die nach dem Baukastenprinzip beliebig zusammengesetzt werden können, je nach Bedarf. Außerdem sind die meisten Komponenten dieser Impfstoffe auf 3 Jahre zugelassen.

   

Das Setzen des Microchips, die Registrierung und die Ausstellung eines EU-Heimtierausweises werden ebenfalls durchgeführt, zusammen mit einem Beratungsgespräch bei geplanten Auslandsaufenthalten.

Vitalstoffanalyse

Gesundheit und Leistungsfähigkeit basieren auf einer ausgewogenen Stoffwechselbasis der orthomolekularen Substanzen, wie Aminosäuren, Enzyme, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, essentielle Fettsäuren, Prä- und Probiotika sowie reinem Wasser.

   

Mit der Vitalstoffanalyse, die mittels Haaren durchgeführt wird, lässt sich atypischer Verbrauch und daraus resultierende Defizite aufspüren. Dabei soll auch die Ursache für den atypischen Verbrauch gefunden werden.

   
Es können mit der Vitalstoffanalyse auch Intoxikationen (Candida, Schwermetalle …) festgestellt werden, die häufig die Ursache für chronische klinische Symptome oder Therapieresistenz sind.

  

Mögliche Anwendungsgebiete sind:

  • Ergänzung zum Blutbild
  • Allergien
  • Hautprobleme
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Alle chronische Krankheiten

 

Ernährungsberatung

… “lass die Nahrung Deine Medizin und die Medizin Deine Nahrung sein“ (Hippocrates).

   

Dieses Zitat hatte niemals mehr Bedeutung als heute, im Zeitalter der synthetischen Vitamine und Geschmackstoffe … und es gilt ebenso für unsere geliebten Haustiere.

  

Die optimale, richtige Ernährung ist essentiell für die Gesunderhaltung Deines Haustieres. Nur…..was ist „richtig“? Die „richtige“ Fütterung variiert meiner Erfahrung nach von Hund zu Hund. Was für den einen super passt verursacht beim Anderen auf die Dauer Symptome wie z.B. weicher Stuhl, immer wiederkehrende Ohrenentzündungen, Juckreiz…usw.

Meine Empfehlung: Komm vorbei in meiner Praxis und lass Dich von mir oder meiner Kollegin beraten…..in Bezug auf Fütterungsvariante (Trocken-, Feuchtfutter oder BARF) und passender Zusammensetzung des Futters für Dein Haustier.

Laboranalysen
  • Blutuntersuchungen
  • Harnuntersuchungen
  • Kotuntersuchungen

Die Untersuchung von Blut, Harn oder Kot ist in vielen Fällen hilfreich, oft auch unumgänglich, um zu einer Diagnose zu kommen. Auch als Routineuntersuchung in bestimmten zeitlichen Abständen (von Tier zu Tier verschieden) sind solche Untersuchungen sinnvoll, um schon frühzeitig Veränderungen auf die Schliche zu kommen.

Chirurgie

Chirurgische Zahnextraktion, Kastrationen und andere Standardoperationen; KEINE Osteosynthesen (= Knochenchirurgie)

Euthanasie

Euthanasie ist ein sehr wichtiges Thema für mich. Immerhin geht es um den Abschied eines Lebewesens, dass uns viel Freude bereitet hat und dass unser Herz berührt hat.

Es geht, und ich denke ich spreche da für die meisten Tierhalter, um den Abschied eines Freundes. Deswegen biete ich in dieser Angelegenheit auch Hausbesuche an.

WINGS-Tierkinesiologie

Die WINGS-Tierkinesiologie ist eine Methode mit der ich sowohl diagnostisch als auch therapeutisch im feinstofflichen Bereich arbeite und Dich als Tierhalter miteinbeziehen kann oder auch nicht, je nach Wunsch und Bedarf.

Ganzheitliche Tierarztpraxis Dr. Patricia Kern – Tierarzt Kleintiere Völkermarkt